Tourismus- und Kultur
0771 / 6009-24
0771 / 6009-22
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 100


Ausfall, Abbruch einer Theateraufführung
Bei Ausfall oder endgültigem Abbruch einer Aufführung, verursacht durch höhere Gewalt, besteht kein Anspruch auf Kostenrückerstattung. Es wird ein Ersatztermin bekannt gegeben. Bitte werfen Sie Ihre Eintrittskarte nicht weg!

Rücknahme und Umtausch
Gekaufte Karten werden nicht zurückgenommen. Terminänderungen (Ersatztermine) bleiben vorbehalten und begründen kein Kartenrückgabe- und Kartenumtauschrecht des Besuchers und keine Kostenerstattungspflicht der Stadtverwaltung Hüfingen.


Sommertheater Das Kalt Herz


 Sommertheater Das Kalt Herz

sponsored by

  • Logo Fürstenbergbrauerei

Rückblick Sommertheater 2015

Sommertheater_Tribuehne

Hüfinger Sommertheater
19. Juli – 05. August 2017

Beim diesjährigen Sommertheater wird ein Stück zur römischen Geschichte Hüfingens zur Aufführung kommen. Als Regisseur und Autor konnte mit Paul Siemt wieder ein absoluter  Theaterfachmann verpflichtet werden, den man in Hüfingen aus den Vorjahren bestens kennt. Er hat die nicht leichte Aufgabe, mit dem Stück einen Bezug zu Hüfingen zu schaffen sowie den freiwilligen Laienschauspielern die Rollen auf den Leib zu schreiben. Paul Siemt versteht es, aus dem Ensemble schauspielerische Höchstleistungen heraus zu kitzeln, wie die Aufführungen der letzten zwei Jahrzehnte eindrücklich zeigen.


Spieltermine 2017                     

 Premiere: Mittwoch, 19. Juli  2017
 Donnerstag, 20. Juli 2017
 Freitag, 21. Juli 2017
 Samstag, 22. Juli 2017
 Beginn: 20.45 Uhr

 Mittwoch, 26. Juli 2017
 Donnerstag, 27. Juli 2017
 Freitag, 28. Juli 2017
 Samstag, 29. Juli 2017
 Beginn: 20.30 Uhr

 Mittwoch, 02. August 2017
 Donnerstag, 03. August 2017
 Freitag, 04. August 2017
 Derniere: Samstag, 05. August 2017
 Beginn: 20.15 Uhr

Karten sind ab Frühjahr 2017 erhältlich!
Gutscheine bei der Touristinfo Hüfingen bereits erhältlich!

--------------------------------------

In Hüfingen hat sich in den letzten Jahren eine Freichlichttheatertradition entwickelt. Diese bereichert das abwechslungsreiche und interessante kulturelle Leben in Hüfingen beachtlich.

        Sommertheater Das Kalt Herz _D7X0610i       


Die Regie und Bearbeitung liegt in den professionellen Händen von Paul Siemt, der seit 1998 mit dem ersten Revolutionstheater die Serie der Erfolge des Hüfinger Sommertheaters nicht abreißen ließ.

Paul Siemt

Bei den Aufführungen werden überwiegend geschichtliche Themen mit Bezug zur Stadt und Region aufgegriffen. Eine rund 30-köpfige Theatergruppe, die aus Laienschauspielern besteht, trägt das Sommertheater. Die Stadt wickelt die finanziellen Fragen ab, führt das Sponsoring und Marketing durch und gewährleistet die Gesamtorganisation. Seit Beginn der Aufführungen steht mit Paul Siemt, ein professioneller Regisseur, zur Seite.

_D7X0068i    Sommertheater Das Kalt Herz

 Folgende Aufführungen wurden in der Vergangenheit bereits aufgeführt:
  • 1998 Revolutionstheater
  • 2003 "Maria brennt"
  • 2005 Wie es uns gefällt - Hüfinger Liebesgeschichte
  • 2007 Verschollen 1946
  • 2009 Amerika, Amerika! - Eine Hüfinger Auswanderergeschichte
  • 2012 "Freiheit! Die Badische Revolution"
  • 2014 "das Kalte Herz" Theaterspaziergang
  • 2015 "das Kalte Herz" Theaterspaziergang

Im Rathausshop erhältlich:

  • DVD oder Video "maria brennt" 18,80 Euro
  • DVD "Das kalte Herz" 15,80 Euro
  • DVD "Liebe Lustig!" 19,50 Euro
  • Zum Rathausshop

  • Stadt Hüfingen
  • Hauptstraße 18
  • 78183 Hüfingen
  • Telefon: 0771 6009-0
  • info@huefingen.de