Tourismus- und Kultur
0771 / 6009-24
0771 / 6009-22
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 100

sponsored by

  • Logo Fürstenbergbrauerei
Radfahrer in herrlicher Natur

Hüfinger Naturparkmarkt
Sonntag, 25. Juni 2017, 11.00 - 18.00 Uhr

Der Naturpark Südschwarzwald veranstaltet gemeinsam mit 21 Städten, Gemeinden und Vereinen Naturpark-Märkte.
Mit dem vielfältigen Angebot aus regionalen Lebensmitteln, traditionellem Handwerk und vielfältigem Informationsprogramm sind die Naturpark-Märkte mehr als gewöhnliche Bauernmärkte. Ihr wichtigstes Anliegen ist es, „regionales Schaufenster“ zu sein und so bäuerliche Betriebe und traditionelles Handwerk im Südschwarzwald im Sinne der Regionalvermarktung zu unterstützen.

Im Mittelpunkt aller Naturpark-Märkte stehen die vielfältigen regionalen Erzeugnisse, beispielsweise Spezialitäten der Käseroute im Naturpark Südschwarzwald, duftende Holzofenbrote oder selbst hergestellte Kräutersirups. Es besteht für jeden die Möglichkeit, sich direkt bei den Erzeugern über die Produkte und deren Herstellung zu informieren. So erhält man Einblick in wichtige Themen der regionalen Wertschöpfung, die nicht zuletzt dem Erhalt unserer Kulturlandschaft im Südschwarzwald zu Gute kommen.

      Ziegengatter...      Zimmermänner...

2013 richtete die Stadt Hüfingen den letzten Naturparkmarkt in Hüfingen aus. Nach der überaus positiven Bilanz veranstaltet die Stadt Hüfingen auf dem Sennhofplatz in der historischen, denkmalgeschützten Altstadt am 25.06.2017 wieder den sehr erlebnisreichen „Naturparkmarkt“. Wie in den Vorjahren sind zum Naturparkmarkt nur Anbieter zugelassen, die Produkte aus der Region Südschwarzwald anbieten.

  • Anmeldeformular "Hüfinger Naturparkmarkt" 2017

    hier downloaden
  • Wichtige Infos für die Marktteilnehmer

    Sollte das Interesse an unserem Naturparkmarkt so groß sein, dass die Anzahl der vorhandenen Standplätze auf dem Sennhofplatz und in der Pfarrhausstraße nicht ausreichen, behalten wir uns eine Auswahl von Teilnehmern vor. Dabei wird neben Ihrem Angebot (wir möchten eine möglichst breite Palette an Waren aus der Region anbieten) auch der Eingang Ihrer Anmeldung ein Auswahlkriterium sein. Detailinformationen über den weiteren Ablauf erhalten Sie nach Eingang Ihrer Anmeldung.
     
    Ihre Fragen beantworten wir gerne unter 0771/ 6009-24 oder
    tourismus-kultur@huefingen.de.


  • Um die gewünschte Botschaft der Märkte klar nach außen zu tragen, wurden folgende Kriterien vom Naturparksüdschwarzwald für die Naturparkmärkte festgelegt:


  • Alkoholfreie Getränke regionaler Herkunft: Coca Cola, Fanta, Sprite etc. dürfen nicht angeboten werden. Fruchtsäfte, Schorle, oder auch Milchshakes und Mischgetränke mit Sirup können Alternativen sein.

  • Kaffee & Kuchen: Der Ausschank von Kaffee und Kuchen wird geduldet. Bei Tee gibt es bei den Kräutertees auch regionale Alternativen. Auch bei Kuchen und Torten sollten regionale Produkte verwendet werden. Verzicht auf exotische Früchte.

  • Grundsätzlich müssen die eingesetzten Rohstoffe der zum Verkauf stehenden Produkte regionaler Herkunft sein. 
    Für Ihren Marktstand (Standsicherheit, Hygieneverordnung etc.) sind Sie selbst verantwortlich.
    Bitte bringen Sie Ihren eigenen Stand mit.

  • Stadt Hüfingen
  • Hauptstraße 18
  • 78183 Hüfingen
  • Telefon: 0771 6009-0
  • info@huefingen.de