Meldeamt/Gewerbemeldungen

Vereine und andere "Ortsreporter" können Ihre Beiträge direkt im Online-System des Primo-Verlags einstellen: zum Online-System

Hilfestellung bietet hierbei das Handbuch des Systems: zum Handbuch des Online-Systems

Ausnahmsweise können Beiträge und Anzeigen (dann aber nur bis Freitag, 10:00 Uhr) auch an huefinger-bote@huefingen.de gemailt werden.

Beachten Sie bitte auch das Redaktionsstatut für den Hüfinger Bote.

Rathaus

„Hüfinger Bote“ – eine wichtige Informationsquelle

In der Kommunalpolitik können anstehende und beschlossene Entscheidungen nur dann richtig beurteilt werden, wenn die zugrunde liegenden Zahlen, Fakten und Hintergründe bekannt sind. Eine ergiebige Informationsquelle dafür ist das städtische Mitteilungsblatt.
 
Mit dem „Hüfinger Boten“ werden wöchentlich alle wichtigen Informationen über die Stadt, Veranstaltungen, Termine, Kleinanzeigen und vieles mehr bekannt gegeben.
 
Wenn Sie unser Amtsblatt noch nicht kennen, können Sie die letzten Ausgaben des „Hüfinger Boten“ auf der Website des Primo-Verlags unter: http://primo-heimatblatt.de/online_blaettern/ nachlesen. Wählen Sie hierzu auf der Website des Verlags den passenden Landkreis und die Gemeinde aus. Zur korrekten Anzeige wird ein Flash-Plugin im Browser benötigt.

Unter http://primo-heimatblatt.de/abonnieren/ können Sie den Hüfinger Bote auch gleich abonnieren, damit Sie in Zukunft immer aktuell informiert sind. Der Bezugspreis des „Hüfinger Boten“ beträgt 24,50 Euro pro Jahr.
 
Eine Anzeige im Hüfinger Boten und evtl. in den Mitteilungsblättern der umliegenden Gemeinden können Sie unter: http://primo-heimatblatt.de/anzeige_schalten/, per E-Mail an anzeigen@primo-stockach.de oder telefonisch an: 0 77 71 / 93 17 11 in Auftrag geben.

  • Stadt Hüfingen
  • Hauptstraße 18
  • 78183 Hüfingen
  • Telefon: 0771 6009-0
  • info@huefingen.de