Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

STG-Team zu Gast in der Quellregion Donau und im Schwarzwald-Baar-Kreis


Im Rahmen seiner Informationsreisen war das Team der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) am 16. Mai 2019 zu Gast in Bräunlingen, um sich mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Tourist-Infos in der Quellregion Donau, im südlichen Schwarzwald-Baar-Kreis und der Wirtschafts- und Tourismusförderung im Landratsamt auszutauschen.

Zum Einstieg stellten die einzelnen Partner aus Donaueschingen, Hüfingen, Bräunlingen, Blumberg, Bad Dürrheim und dem Schwarzwald-Baar-Kreis kurz ihre touristischen Attraktionen, Besonderheiten und Veranstaltungs-Highlights vor.

Bei sogenannten „Speed-Dates“, in denen sich die Kolleginnen und Kollegen dezidiert über künftige Projekte und die bislang schon gute Zusammenarbeit unterhielten, lernten sich die Teilnehmenden näher kennen.

Darauf folgte der Besuch der Römischen Badruine in Hüfingen. Bei einer spannenden Erlebnis-Führung mit Marcia lernte das Team der STG eines der touristischen Highlights in Hüfingen näher kennen. Zum Abschluss wurde noch die sehenswerte Donauquelle in Donaueschingen besichtigt.

Zweck des gemeinsamen Workshops war es, Synergieeffekte zwischen den einzelnen Destinationen und der Dachmarke „Schwarzwald“ zu schaffen und bestehende weiter auszubauen, um so die Ferienregion Schwarzwald gemeinsam intensiver vermarkten zu können.
Als Marketingorganisation der Ferienregion vertritt die STG den Schwarzwald auf nationalen und internationalen Messen. Weitere Schwerpunkte der Arbeit sind Imagebildung, Themenprofilierung, Service- und Angebotsoptimierung, Tourismuswerbung und PR-Kommunikation. Als Teil der Ferienregion Schwarzwald profitiert die Quellregion Donau sehr von der Arbeit der STG.

Gruppenfoto STG - Bräunlingen
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des STG-Workshops in der Bräunlinger Stadthalle
^
Redakteur / Urheber
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK