Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Hüfinger Kloosemärt bleibt ein Klassiker


Der traditionelle Hüfinger Kloosemärt hat am Dienstag 3. Dezember 2019 viele Besucher aus Nah und Fern nach Hüfingen gelockt. Bei frostigen Temperaturen und vielen Sonnenstunden trafen sich Jung und Alt, um gemeinsam die vorweihnachtliche Atmosphäre zu genießen.
Die bunte Mischung aus Krämer- und Weihnachtsmarkt macht den Charakter des Hüfinger Kloosemärts aus. Die Auswahl an Angeboten, die sowohl nützliche als auch selbsthergestellte Deko- Artikel bereithielt, überzeugte, denn hier konnte jeder fündig werden.
 
Wie in den vergangenen Jahren haben die Anwohner der Hauptstraße die Marktteilnehmer sehr freundlich aufgenommen und unterstützt, dafür vielen Dank. Ebenfalls gilt der Flötengruppe unter Leitung von Margarethe Koßbiel, der Jugendkapelle der Stadtmusik Hüfingen unter der Leitung von Martin Rosenstiel sowie der Bläsergruppe der Stadtmusik Hüfingen ein herzliches Dankeschön für die weihnachtlichen Klänge unterm Christbaum und auf dem Rathausbalkon.
 
Ein Highlight für die Kleinen war wohl der Besuch des Nikolauses und seines Gefährten Knecht Ruprecht, die an über 400 Kinder feinduftende Weckenmänner verteilten. Das Marionettentheater zauberte am Nachmittag über 100 Kindern ein strahlendes Lächeln ins Gesicht.
 
Herzlichen Dank an die Mitarbeiter des Bauhofes, Firma ESB Blumberg, Feuerwehr, DRK, Bewirtungsvereine und Marktteilnehmern.
^
Redakteur / Urheber
Hauptamt Hüfingen
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK