Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

PS-Sparen zahlt sich für Hüfinger Schulen aus


Die Lucian-Reich-Schule Hüfingen und die Schellenberger Schule Hausen vor Wald können sich über eine Projektförderung aus dem PS-Sparen der Sparkasse Schwarzwald-Baar freuen.
 
Ulrike Hofmeier, von der Sparkasse Schwarzwald-Baar, überreichte dem Schulleiter Franz Dury, den Kindern der Bläserklasse der Lucian-Reich-Schule und Schulleiterin Monika Wiederholl von der Schellenberger Schule Hausen vor Wald, einen Scheck im Gesamtwert von 5.900 Euro. Dieser Betrag wurde von der Sparkasse Schwarzwald-Baar aus Erträgen des PS-Sparens ausgeschüttet. Beim PS-Sparen werden mit jedem gekauften Los, gemeinnützige Projekte gefördert.
In diesem Jahr kommt die Förderung gezielt den Hüfinger Schulen zu Gute. 2.900 Euro gingen an die Lucian-Reich-Schule, zur Beschaffung neuer Instrumente für die Bläserklasse. Ziel ist es laut Schulleiter Franz Dury, jedem Kind den Besuch der Bläserklasse zu ermöglichen und niemanden aus finanziellen Gründen auszuschließen. In Kooperation mit der Stadtmusik können Kinder ab der 3. Klasse parallel zum Musikunterricht, das Spielen eines Instruments erlernen. Dirigent Markus Burger von der Stadtmusik Hüfingen beschreibt die Idee, Kinder in kleinen Gruppen zusammen spielen zu lassen, um ihnen ein Gruppengefühl zu vermitteln. Durch die neuen Instrumente können dieses Angebot nun noch mehr Kinder in Anspruch nehmen.
Des Weiteren wurde für die Schüler eine Lesewand im Schulhof der Lucian-Reich-Schule finanziert. Bei der Schulhofumgestaltung im Zuge der laufenden Umbaumaßnahmen musste der damalige Lesebaum weichen. Nun wurde von den 5. Klässlern in einer einwöchigen Zusammenarbeit mit Fachpersonal das Konzept „Lesewand“ realisiert. Die Kinder nahmen daran aktiv teil und gestalteten die Lesewand selbst. In der Lesewand befinden sich Bücher, die jeder ausleihen und in den Pausen lesen. Auch die Schellenberger Schule in Hausen vor Wald konnte eine Förderung in Höhe von 3.000 Euro entgegennehmen. Als Ergänzung der Außenspielgeräte, konnte ein Kletternetz und ein Kletterstamm angeschafft werden. Somit kann nun auch der bisher nicht genutzte Wiesenhang für Pausenaktivitäten genutzt werden. Die Schellenberger Schule, welche laut Schulleiterin Wiederholl ihren Schwerpunkt auf Medien gelegt hat, freut sich sehr über die geschaffene Möglichkeit des Bewegungsausgleichs.
 
Bürgermeister Michael Kollmeier lobte das Projekt der Sparkasse insgesamt und hofft auch im nächsten Jahr wieder Mittel aus dem PS-Sparen für die Unterstützung gemeinnütziger Projekte zu erhalten.  
Förderschecks werden an die Hüfinger Schulen übergebenFörderschecks werden an die Hüfinger Schulen übergeben.
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK