Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Neujahrsempfang 2020 der Stadt Hüfingen


In der vollbesetzten Festhalle fand am vergangenen Sonntag der Neujahrsempfang 2020 der Stadt Hüfingen statt. Bürgermeister Michael Kollmeier konnte u. a. den Baden-Württembergischen Justiz- und Europaminister Guido Wolf, Landrat Sven Hinterseh, Bürgermeister Micha Bächle aus Bräunlingen sowie weitere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und ca. 250 Bürgerinnen und Bürger begrüßen.
 
Bürgermeister Michael Kollmeier ging in seiner Neujahrsansprache auf die durchgeführten Projekte 2019 und die vielfältigen Herausforderungen, die 2020 anstehen ein. Das „junge Hüfingen“ mache auch im kommenden Jahr Investitionen im Bereich Kinderbetreuung und Schule, aber auch bei Bauplatz-Erschließungen erforderlich. Weitere Schwerpunkte sah der Bürgermeister bei der Breitbanderschließung, dem Ausbau der Schaffhauser Straße, der Sanierung verschiedener Regenüberlaufbecken sowie dem Neubau des Vereinshauses Fürstenberg. Im Rahmen des „Wohlfühlens“ informierte der Bürgermeister über ein breitgefächertes Veranstaltungsprogramm 2020, wobei das Kreiserntedankfest 2020 von der Landjugendgruppe Hausen vor Wald organisiert werde.
 
Ein herzliches Dankeschön richtete der Bürgermeister an die Stadtmusik Hüfingen für die musikalische Umrahmung des Neujahrsempfanges, die Heimatzunft Hüfingen für die gekonnte und routinierte Bewirtung, die Sternsinger für den überbrachten Segen sowie die Firma Hübsch und die Helferinnen und Helfer der Stadtverwaltung für die Vorbereitung und Durchführung des Neujahrsempfanges.
 
Bürgermeister-Stellvertreter Harald Weh bedankte sich beim Bürgermeister und der Verwaltung für die geleistete Arbeit im zurückliegenden Jahr. Er verwies auch auf die Aktivitäten der Stadt bei den Städtepartnerschaften mit Großschönau, Mende und Ornans. Nach wie vor sei es sehr wichtig, sich um die Städtepartnerschaften und somit das Verständnis der Menschen verschiedener Völker untereinander zu kümmern.

Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK