Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Baustellen im Stadtgebiet – Ausbau der Schaffhauser Straße und Ausbau des Wärmenetzes in der Hohenstraße


Anfang Juni beginnt der Ausbau der Schaffhauser von der Einmündung Hausener Straße bis kurz vor die Einmündung Dögginger Straße. Damit wird der zweite Bauabschnitt dieser wichtigen Einfahrtsachse nach Hüfingen saniert.
 
Vorgesehen sind Arbeiten und Erneuerungen an den Versorgungsleitungen, zusätzlich soll der weitere Ausbau mit Glasfaser erfolgen, um die Übertragungsgeschwindigkeiten an die heutigen Anforderungen der Internetnutzer im häuslichen aber auch im gewerblichen Bereich zu verbessern.
Des Weiteren wird auf der nördlichen Seite der Schaffhauser Straße gemeinsamer  Geh- und Radweg angelegt. Auf der südlichen Straßenseite soll der Gehweg erneuert werden.
 
In der Schaffhauser Straße wird die Asphaltoberschicht saniert sowie die Einmündung der Hausener Straße umgebaut. Vorgesehen ist hier, den Gehweg hinter einer neu zu schaffenden Grünfläche vorbeizuführen.
 
Aber nicht nur die Versorgungsleitungen werden erneuert und weiter ausgebaut, auch in der Entsorgung soll ein Regenklärbecken dafür Sorge tragen, dass das Straßenabwasser, bevor es in ein Gewässer eingeleitet wird, gereinigt wird und das schon vorhandene Regenüberlaufbecken, das im Hochwasserfall dafür sorgt, dass anfallendes Oberflächenwasser nur dosiert in die Kanalisation oder in ein Gewässer eingeleitet wird, ertüchtigt werden.
 
Die Umleitung für den Ausbau der Schaffhauser Straße, der mittels einer Vollsperrung erfolgt, wird über die Dögginger- und Hausener Straße geführt. Während des Umbaus der Einmündung der Hausener Straße bleibt die Schaffhauser Straße für den Verkehr frei.
 
Fast zeitgleich erweitern die Stadtwerke in der Hohenstraße ihr Wärmenetz. Die Leitungsverlegung erfolgt vom Griesweg/Hohenstraße bis zum Burgplatz und weiter bis zum Gebäude 3 in der Hohenstraße weitestgehend im Gehweg. Es kann zeitweise kurze Behinderungen geben, für die dann eine Umleitung in der Hohenstraße zwischen Hauptstraße und Feldwegbrücke ausgewiesen wird. Zur Anbindung der Leitung an das bestehende Netz gibt es für drei Tage eine Vollsperrung – der Zeitraum wird noch bekannt gegeben - je nach Baufortschritt. Während dieser Zeit kann der Verkehr über die Friedenstraße und Lucian-Reich-Straße ausweichen.
 
Eine Kollision zwischen den beiden oben genannten Baustellen wird es nach dem derzeitig aktuellen Zeitplan jedoch nicht geben. Während des Ausbaus der Einmündung Hausener Straßen kann der Verkehr ungehindert über die Schaffhauser Straße rollen. Eine Vollsperrung der Schaffhauser Straße ist erst für Anfang Juli vorgesehen. Bis dahin müssten die Arbeiten zur Erweiterung des Nahwärmenetzes abgeschlossen sein.
 
Ungeachtet dessen ist für die Schaffhauser Straße eine gut befahrbare und leistungsfähige Umleitung ausgeschildert.
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK