Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Stadt Hüfingen sagt Naturparkmarkt, WeinArt und die beliebten Fiirobedhocks ab


Die Stadtverwaltung Hüfingen hat den für 28.06.2020 in Hüfingen geplanten Naturparkmarkt abgesagt. Ebenfalls abgesagt werden müssen, in Absprache mit den ausführenden Vereinen, die fünf Fiirobedhocks, die zwischen dem 18.06.2020 bis zum 16.07.2020, jeweils donnerstags, geplant waren. Auch die Radsternfahrt auf dem Fürstenberg am 04.07.2020, die seit Jahren von den Städten Donaueschingen, Hüfingen, Geisingen, Bräunlingen und Blumberg organisiert wird, wird in Absprache mit den beteiligten Städten sowie der Trachtengruppe Fürstenberg als Bewirtungsverein nicht stattfinden.
 
Die Absage der Veranstaltungen ist erforderlich, da bei der Vielzahl der zu erwartenden Besucher die vorgeschriebenen Hygienestandards und Abstandsvorschriften nicht gewährleistet werden können. Zudem hat die Gesundheit der Menschen Vorrang, so dass in der derzeitigen Corona-Krise die Ansammlung vieler Menschen vermieden werden muss.
 
„Es ist keine angenehme Aufgabe, so beliebte Veranstaltungen wie den Naturparkmarkt, die Fiirobedhocks oder auch die Radsternfahrt abzusagen. Es gibt derzeit keine Alternativen zur Absage der Veranstaltungen. Ich erhoffe mir mit der Absage der Fiirobedhocks auch eine positive Auswirkung zugunsten der Hüfinger Gastronomie, die es durch die zurückliegenden Corona bedingten Schließungen nicht einfach hat", so Bürgermeister Michael Kollmeier. „Keinesfalls wollen wir in einem für alle Gastronomen schweren Jahr mit den Fiirobedhocks in Konkurrenz zu gerade erst wieder geöffneten Betrieben treten. An sonnigen Donnerstagen sollten wir dieses Jahr die Außengastronomie besuchen und so die Betriebe stärken.“
 
Mit der Veranstaltung „WeinArt" war für den 25.07.2020 ein neues, kulturelles Veranstaltungshighlight geplant. Auch diese, in Kooperation mit dem Weinhaus Baum geplante Veranstaltung, muss abgesagt werden. Ebenso abgesagt wurden die öffentlichen Römerbadführungen am 14.06.2020, 19.07.2020 und 09.08.2020.
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK