Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Rektor Franz Dury nach 18 Jahren in den Ruhestand verabschiedet


18 Jahre prägte Franz Dury als Rektor der Lucian-Reich-Schule maßgeblich die Schulentwicklung in Hüfingen. In einer Feierstunde, anlässlich seiner Verabschiedung in den Ruhestand, erhielt der scheidende Rektor viel Lob und Anerkennung für sein erfolgreiches Wirken an der Lucian-Reich-Schule.
 
Schulamtsdirektor Ralf Schneider vom Staatlichen Schulamt war es vorbehalten, die Entlassungsurkunde des Landes an Rektor Franz Dury zu überreichen. In seiner Rede, in der er Franz Dury mit einem Vulkan verglich, stellte er seine Durchsetzungsstärke, ruhige und bescheidene Art sowie sein fortschrittliches Denken zur Weiterentwicklung der Schule heraus.
 
Bürgermeister Michael Kollmeier erinnerte an die Schlagzeile von vor 18 Jahren in der Zeitung: „Bräunlinger wird Rektor in Hüfingen". Der Bürgermeister bedankte sich für 18 Jahre sehr engagierte und zielgerichtete Arbeit an der Lucian-Reich-Schule. Vieles habe sich in dieser Zeit verändert. Ein Meilenstein sei die Weiterentwicklung der Haupt- und Werkrealschule zur Gemeinschaftsschule mit Ganztagesbetreuung gewesen. In den zurückliegenden Jahren sei baulich an der Lucian-Reich-Schule sehr viel investiert worden. Bei den millionenschweren Investitionen sei das erforderliche Vertrauen in die Schulleitung stets gegeben gewesen. Franz Dury sei ein Mensch, der auf andere zugehen könne, er sei aber auch äußerst wertschätzend. In den letzten Monaten habe Franz Dury ein sehr erfolgreiches Corona-Management betrieben, wie Bürgermeister Kollmeier weiter erwähnte.
 
Bürgermeister a.D. Anton Knapp lobte, dass die immense Fortentwicklung der Lucian-Reich-Schule ein maßgebender Erfolg des Rektors Franz Dury gewesen sei.
 
Schülersprecher Sebastian Hara und der Elternbeiratsvorsitzende Stefan Krauss lobten, dass sie in die demokratischen Prozesse an der Schule stets sehr gut eingebunden gewesen seien. Der Schülersprecher überreichte als Abschiedsgeschenk ein von den Schülern in Eigenarbeit erstelltes Modell der Lucian-Reich-Schule.
 
Konrektorin Christiane Schell nannte Franz Dury ein großes Vorbild und engagierten Schulleiter. Er habe stets den Ehrgeiz gehabt die Dinge perfekt zu machen, habe die notwendige Gelassenheit gezeigt als leidenschaftlicher Lehrer die Nähe zu den Schülern gelebt.
 
Franz Dury stellte zufrieden fest, dass die Stelle als Rektor an der Lucian-Reich-Schule zu ihm gepasst habe. Er bedankte sich bei der Schulaufsicht und der Stadt Hüfingen als Schulträger. Bei vielen Kollegen sei er um den Schulträger beneidet worden. In den zurückliegenden Jahren habe die Stadt riesige Investitionen getätigt und nun auch eine vorbildliche digitale Aufstellung geschaffen. Sein besonderer Dank ging für diese Unterstützung an Bürgermeister a.D. Anton Knapp sowie Bürgermeister Michael Kollmeier. Sein Dank ging an alle Wegbegleiter, die am Erfolg der Lucian-Reich-Schule mitgearbeitet hätten. „Die 18 Jahre Rektor an der Lucian-Reich-Schule waren eine anstrengende, aber sehr bewegte und erfüllende Zeit“ so das Fazit von Franz Dury.

Schulamtsdirektor Ralf Schneider und Rektor Franz Dury

Schulamtsdirektor Ralf Schneider verabschiedete Rektor Franz Dury in den Ruhestand und überreichte die Entlassungsurkunde des Landes Baden-Württemberg.

Bürgermeister Michael Kollmeier und Franz Dury

Bürgermeister Michael Kollmeier bedankte sich bei Franz Dury für 18 Jahre äußerst erfolgreiche Tätigkeit als Rektor der Lucian-Reich-Schule.
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK