Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Stadtbus Hüfingen – Aquise für Werbeflächen beginnt


Bei der Stadt Hüfingen soll es wieder einen werbefinanzierten Stadtbus geben. Die Stadtverwaltung hat mit der Firma Mikar eine Vereinbarung über die Bereitstellung eines Busses abgeschlossen. Die Firma Mikar beginnt dieser Tage Unterstützer/innen und Sponsoren/innen für die Finanzierung des Busprojektes zu akquirieren.

Beschafft werden soll ein geräumiger 9-Sitzer-Bus. Im Gegensatz zum früheren Vereinsbus handelt es sich um einen Car-Sharing-Bus, der nicht nur Vereinen, Institutionen, Schulen und Kindergärten zur Verfügung steht. Alle Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit den Car-Sharing-Bus zu mieten. Den stets einsatzbereiten Zustand, inklusive Versicherung, Instandhaltung, Reparaturen und Inspektion sowie die Reinigung gewährleistet die Firma Mikar.

Auch das logistische System für die Anmietung des Busses ist anwenderfreundlich. Nach einer Anmeldung als Mikar-Fahrer/in und der Online-Legitimierung, kann das Fahrzeug über die Mikar-App gebucht und auch aufgeschlossen werden.

Die Firma Mikar verweist beim Bürgerbus auf Referenzprojekte in March und Ihringen.

Nähere Informationen zu anzumietenden Werbeflächen gibt es direkt vom Projektverantwortlichen der Firma Mikar:

Henning Frombeck, Mobil: 0172 5310659,

E-Mail: frombeck@mikar.de, Web: www.mymikar.de.

Rückfragen können auch gerne an die Stadtverwaltung Hüfingen, Hauptamtsleiter Horst Vetter, 0771 / 600930 gestellt werden.

Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK