Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Neuer Stadtbus in Planung – Werbeakquise läuft


Der Stadtbus Hüfingen ist den Vereinen  sicherlich den meisten Bürgerinnen und Bürgern bekannt, wurde er doch in den vergangenen Jahren viel von Vereinen genutzt. Diese Zeit ist am Stadtbus nicht spurlos vorüber gegangen, sodass dieser aus technischen Gründen im Dezember 2020 außer Betrieb genommen werden musste.

Nach sorgfältiger Prüfung verschiedener Angebote hat die Stadt Hüfingen die Firma mikar aus Plattling – ein Unternehmen das auf Mobilitätslösungen im ländlichen Bereich spezialisiert ist – mit der Realisierung eines CarSharing-Stadtbusses beauftragt. mikar bietet mittlerweile an 130 Standorten bundesweit ihr kommunales Carsharing-Modell an und kümmert sich um einen stets einsatzbereiten Zustand inklusive der Versicherung, Instandhaltung, Reparaturen sowie die turnusmäßige Reinigung.

Dieser Neunsitzer-Bus steht dann für alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen und Unternehmen in und um Hüfingen am Bahnhof Hüfingen bereit und kann gegen eine geringe Gebühr genutzt werden.

Immer wenn Bedarf an einem großen neunsitzigen Fahrzeug besteht - sei es der Ausflug mit Freunden und Familie, viel Gepäck, der Großeinkauf oder sogar ein Umzug (die hinteren Sitzreihen können einfach ausgebaut werden) – kann der Carsharing-Stadtbus einfach und unkompliziert online unter www.mymikar.de gebucht werden. Mit diesem Fahrzeug werden die Grenzen des üblichen Führerscheins der Klasse B im privaten Rahmen optimal ausgeschöpft.

Zudem steht mit einem gemeinschaftlich genutzten Auto eine ökologisch sinnvolle Lösung bereit. Der Nutzungsgrad eines CarSharing-Autos ist um ein Vielfaches höher als bei Privatfahrzeugen. Dadurch wird die Fahrzeugnutzung im Rahmen individueller Mobilität wesentlich kostengünstiger und ökologischer.

Allerdings können wir diesen CarSharing-Bus nur mit Hilfe und Unterstützung der ortsansässigen Unternehmen und Sponsoren realisieren - ohne deren Hilfe geht es nicht. Frei nach dem Motto: Viele Kleine schaffen auch etwas Großes...“.

Der Projektverantwortliche Henning Frombeck von der Firma mikar ist erreichbar unter 0172 5310659 oder via Email: frombeck@mikar.de und wird in den kommenden Tagen wieder vor Ort sein. Er berät Sie jederzeit gerne zu den werblichen Möglichkeiten. Fragen können auch gerne an die Stadtverwaltung Hüfingen, Hauptamtsleiter Horst Vetter, 0771 / 600930 gestellt werden.

Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK