Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Rathaus Hüfingen von vorne

Stadtnachrichten

Erneute Unterstützung für Lars Hauser


Der Hüfinger Sportler Lars Hauser sammelt erneut Spenden im Rahmen einer Aktion zugunsten des Mukoviszidose e.V.

Bereits im letzten Jahr war der 28-jährige an einem Wochenende unterwegs und konnte 85 km erlaufen. Dabei ist dank zahlreicher Unterstützer eine Summe in Höhe von 7.902,68 € zusammengekommen. Das Geld geht zu 100% an den Mukoviszidose e. V.:

“Es hat sich gezeigt, dass durch Spenden die Forschung der Krankheit Mukoviszidose vorangetrieben werden kann”, so der Erzieher, der durch seine Arbeit in der Nachsorgeklinik Tannheim direkt mit betroffenen Kindern zu tun hat.

Die diesjährige Spendenaktion findet am 18. – 19.05.2024 im Rahmen der Veranstaltung “Megamarsch” in München statt. In 24 Stunden sollen hierbei 100 km gelaufen werden. Für das Finishen kann ein beligiger Betrag gespendet werden. Alternativ kann auch für jeden Abschnitt von 20 km ein Betrag vereinbart werden. Lars Hauser freut sich über jegliche Unterstützung zugunsten von Menschen mit Mukoviszidose.

Bürgermeister Michael Kollmeier ist fasziniert über das beeindruckende Engagegement des jungen Hüfingers und wird ihn auch in diesem Jahr wieder mit einer Spende unterstützen. “Die Forschung im Bereich Mukoviszidose ist unerlässlich. Selbstverständlich werden wir die Aktion erneut fördern”, so der Bürgermeister.

Weitere Informationen zu der Aktion online unter:

https://www.muko.info/spendenhelfen/aktiv-werden/spendenaktion-starten/start?cfd=xp311#cff

Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK