Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen
Gewerbegebiet Seemühle

Wirtschaftsförderung

Der Wirtschaftsstandort Hüfingen bietet Folgendes:

  • ideale Voraussetzungen für eine gute Entwicklung für einheimische Unternehmen sowie ansiedlungswillige Betriebe
  • für die Industrie und das Gewerbe, für Dienstleistungsunternehmen sowie für das Handwerk stehen ausreichend Entwicklungs- und Gewerbeflächen bereit
  • die notwendige Infrastruktur als Voraussetzung für eine gute wirtschaftliche Entwicklung ist am Standort Hüfingen gegeben
  • der Dreiklang aus Wohnen, Arbeiten und Leben macht Hüfingen sowohl für Unternehmen als auch für Mitarbeiter attraktiv

Die gesamte Region zeichnet sich durch ihre hohe Industriedichte und einer großen Branchenvielfalt aus

Beispielhaft sind hier die Bereiche Maschinenbau, Elektrotechnik, Holzindustrie, Fahrzeug-Zulieferindustrie, Feinwerktechnik, Metallverarbeitung, Medizintechnik und Mikrosystemtechnik zu nennen.

Der Bereich Tourismus und Freizeit spielt ein wichtige Rolle.

Hüfingen bietet

  • den Einwohnern alle denkbaren Freizeit- und Sporteinrichtungen
  • Wellnessangebote im aquari Familienfreizeitbad mit Sauna
  • moderne Kinderbetreuungsangebote
  • eine moderne Gemeinschaftsschule
  • interessante Kultur- und Freizeitaktivitäten

Lage Hüfingens

Hüfingen liegt inmitten der drei schönsten Natur- und Urlaubsregionen Deutschlands - dem Schwarzwald, der Schwäbischen Alb und dem Bodensee.

Verkehrsanbindungen

Kraftfahrzeug

  • Hüfingen liegt sehr verkehrsgünstig an der B 27 Stuttgart - Schaffhausen, an der B 31 Freiburg - Lindau und der B 33 Offenburg - Konstanz.
  • die Autobahnanschlussstelle A 81 in Richtung Stuttgart/Singen ist nach ca. 6 km zu erreichen

Bahn

  • Eisenbahnlinie Freiburg - Donaueschingen unf Frankfurt - Offenburg - Donaueschingen - Konstanz
  • Regionalbahn ab Hüfingen nach Neustadt - Freiburg, Villingen, Rottweil und Ulm
  • Ringzug Schwarzwald-Baar / Rottweil / Tuttlingen

Flug

  • vom Flugplatz Donaueschingen - in ca. 5 km Entfernung an der B 27/33 gelegen - können Flugzeuge mit einem Abfluggewicht bis zu 5,7 t starten und landen
Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK