Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Volltextsuche auf: https://www.huefingen.de
Das Suchfenster kann über die Taste "ESC" geschlossen werden. Alternativ können Sie die Suche über diesen Link schließen: Suche schließen
Blick auf das Hüfinger Rathaus von der Hauptstraße aus

partnerstadt seit 1997Mende / Ungarn

Allgemeines

  • liegt 30 Kilometer östlich von Budapest
  • ca. 4.500 Einwohner
  • ist mit ca. 1. 200 Kilometer die am weitesten entfernte Partnerstadt Hüfingens
  • Partnerschaft ist sehr aktiv (viele Vereinskontakte und private Freundschaften)
  • zur Pflege der Partnerschaft wurde in Hüfingen der Freundeskreis Hüfingen-Mende gegründet, deren Vorsitzender Harald Weh ist
  • nach der Gründung der Partnerschaft erfolgten mehrere Hilfstransporte nach Mende, die durch das DRK Hüfingen organisiert und durchgeführt wurden

Wie kam es zur Partnerstadt?

  • Harald Weh - Präsident der Heimatzunft - suchte Anfang der 80er-Jahre eine ungarische Trachtengruppe für die alljährlich stattfindenden Hüfinger Heimattage
  • durch eine Reiseleiterin aus Budapest konnten erste Kontakte zur Trachtengruppe Mende hergestellt werden
  • 1985 kam es zu einem ersten Besuch der Trachtengruppe Mende in Hüfingen; eine Vereinspartnerschaft wurde eingegangen und die Partnerschaft durch gegenseitige Besuche intensiviert
  • die Vereinspartnerschaft führte schließlich zum Wunsch, auch zwischen den beiden Kommunen eine Partnerschaft zu gründen
  • am 2. Oktober 1997 wurde in der Festhalle in Hüfingen die Partnerschaftsurkunde von Bürgermeister Anton Knapp und Bürgermeisterin Klari Trefàk unterzeichnet; ein Eintrag ins goldene Buch folgte


Jubiläen

  • 2007 wurde das 10-jährige Partnerschaftsjubiläum der Kommunen gefeiert
  • 2010 feierten die Trachtengruppen das 25-jährige Freundschaftsjubiläum
  • 2015 wurde im Rahmen eines 4-tägigen Partnerschaftsbesuchs das 30-jährige Partnerschaftsjubiläum der Trachtengruppen gefeiert; Überreichung der Ehrenschale der Stadt Hüfingen an Bürgermeister Josef Krasny


Mehr Infos

Nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK